Zsh

Aus d0b

Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Z-Shell ist eine sehr umfangreiche Unix-Shell, mehr dazu hier

Inhaltsverzeichnis

Zsh && OS X

Zsh ist ab OS 10.6.5 bereits von Haus aus mit dabei, wer eine aktuellere Version nutzen möchte kann das mit Macports machen.

sudo port install zsh 

Pfad zur neuen Shell (/opt/local/bin/zsh) in die Datei /etc/shells setzen.

sudo nano /etc/shells

In die neue Shell wechseln

chsh -s /opt/local/bin/zsh

Oh my Zsh

Oh my Zsh ist ein template Framework zum verwalten der Zsh Konfiguration.

Code bei github besorgen und im Home Verzeichnis speichern.

git clone git://github.com/robbyrussell/oh-my-zsh.git ~/.oh-my-zsh

Standard zsh-config sichern -> Orginal durch Oh_my_zsh-cfg ersetzen -> anpassen nach ermessen ;-)

cp .zshrc .zshrc_backup
cp .oh-my-zsh/templates/zshrc.zsh-template .zshrc
nano .zshrc

Meine .zshrc

## Path ++
 PATH=/opt/local/bin:$PATH   # MacPorts
 PATH=/opt/local/sbin:$PATH  # MacPorts
 PATH=/usr/local/bin:$PATH   # User binaries
 export PATH

## Nach Eingabe von "cd" ein "ls" ausfuehren
 function chpwd() {
    emulate -LR zsh
    ls -Cf
 }


Troubleshooting

add-zsh-hook: function definition file not found

Fehlerbeschreibung: Beim start der zsh wird folgender fehler ausgegeben

/Users/DEINBENUTZER/.oh-my-zsh/lib/termsupport.zsh:32: add-zsh-hook: function definition file not found
/Users/DEINBENUTZER/.oh-my-zsh/lib/termsupport.zsh:33: add-zsh-hook: function definition file not found

Fehlerursache: War zu faul um code zu lesen oO

Fehlerbehebung: Ich habe die Datei .oh-my-zsh/lib/termsupport.zsh einfach zurückgesetzt, dank open source gibts ja öffentliche Backups

Links

Persönliche Werkzeuge